Seniorensport

Christoph Schmidt

Die Leidenschaft und das Ziel von Christoph Schmidt sind, den Menschen die Freude an Sport und Bewegung zu vermitteln. Er hat bereits einige Sportprojekte für Senioren in den letzten Jahren gestartet, wie beispielsweise die „Sportolympiade“, „Mit Luftballons ins Guinessbuch der Rekorde“ und „Liebe zur Bewegung in jeder Altersklasse“. Christoph Schmidt arbeitet mit zwei Bewegungs- und Präventionskonzepten, Luftballon-Volleyball und Roll-Walking, die Teil seines patentierten „Gesundheitsorientierten Trainingssystems“ (GOT®) sind. Beim Luftballon-Volleyball spielen in einem Turnier unterschiedliche Seniorenheime gegeneinander. Beim Roll-Walking handelt es sich um ein Konzept, bei dem behinderte mit nichtbehinderten Menschen zusammen trainieren. 2016 hat er den Regensburger Inklusionssporttag mitveranstaltet. Sein sportliches Ziel für 2018 ist es, eine Fußball-WM für die Generation 70plus und für Rollstuhlfahrer nach Regensburg zu holen. Neben seiner Leidenschaft für den Sport, engagiert sich Christoph Schmidt auch ehrenamtlich bei der Regensburger Tafel und betreut eine Rollstuhlfahrerin.

 

Zurück