help-regensburg.de

Rebekka Reitschmidt de Flores

Seit der Gründung der Initiative help hilft Rebekka Reitschmidt de Flores alleinerziehenden Müttern bei praktischen Engpässen im Alltag. Einmal im Monat trifft sie sich mit anderen ehrenamtlichen Helfern und plant, welche Projekte im kommenden Monat umgesetzt werden. Für die Samstagseinsätze stehen eine Vielzahl von Freiwilligen bereit, die in einer eigenen Helferdatenbank organisiert sind. Sie helfen den Alleinerziehenden zum Beispiel bei Umzügen, Renovierungen, Entrümpelungen – und überall da, wo alleinerziehende Frauen im Alltag immer wieder an ihre Grenzen stoßen. Rebekka Reitschmidt de Flores ist auch für viele Events zuständig, wie das Muttertagsfest oder die Gutscheinaktion zum Schulstart.
Auch Kurse gehören zum Angebot der Initiative, in denen Frauen mental für ihre wichtigen Aufgaben in der Erziehung ihrer Kinder gestärkt werden. Hier erfahren die Frauen auch Wertschätzung für ihre Erziehungsarbeit.

 

Zurück