Jugendwart FFW Laub

Jürgen Weiß

Als Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr Laub führt Jürgen Weiß mit seinem Kollegen die Jugendlichen an den Feuerwehrdienst heran. Er hat mit einem Jugendlichen angefangen, jetzt sind es mittlerweile 6 bis 8 Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren. Bei Versammlungen der Feuerwehren engagiert sich Jürgen Weiß ebenso wie bei dem einmal im Jahr stattfindenden Kinderfeuerwehrtag der Gemeinde. Hier präsentiert sich die Jugendfeuerwehr im Rahmen des Ferienprogramms. Für den Lauber Feuerwehrnachwuchs ist Jürgen Weiß, der seit 1992 Mitglied der Feuerwehr ist, viele Stunden voll im Einsatz: er kümmert sich um die wöchentlich am Samstag stattfindenden Übungen. Bereits zwei seiner Jugendlichen konnten so zum MTA Modul -Lehrgang geschickt werden, den sie erfolgreich abgeschlossen haben. Er macht bei Leistungsabzeichen mit und unterstützt seine Jugendlichen, wo er kann. Und das auch abseits der Feuerwehr: zu Weihnachten backt er Plätzchen mit seiner Jugendgruppe und im Sommer werden Wasserschlachten gemacht. Neben seinem Engagement für die Feuerwehr, ist Jürgen Weiß auch bei den Johannitern als Hausnotrufdisponent tätig. Er ist Einsatzreservist der Bundeswehr und politische engagiert in seinem Heimatort.

 

Zurück